Rennsport

Kanurennsport wird in unserem Verein seit Jahren groß geschrieben.

Kanurennsport ist eine Wassersportart, bei der man so schnell wie möglich eine festgelegte Strecke mit einem Kanu zurücklegt. Dabei können bis zu neun Kanuten pro Rennen antreten. Gestartet wird im Kajakeiner (K1), Kajakzweier (K2) und Kajakvierer (K4) oder im Canadier (C1), Canadierzweier (C2) oder im Achter (C8).

Es wird in verschiedene Altersklassen unterteilt und beginnen bei den Kindern und ziehen sich bis zu den Senioren durch. 

Schülerklassen
Bis zum 10. Lebensjahr ist das Kinderboot als Bootstyp vorgesehen, danach gibt es zwei Klassen, 

Schüler B für Kinder bis zum 12. Lebensjahr im aktuellen Kalenderjahr und Schüler A für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre.

Jugendklasse
Jugendlichen, die im laufenden Jahr 15 oder 16 Jahre alt werden

Juniorenklasse
Jugendliche, die im laufenden Jahr 17 oder 18 Jahre alt werden

Leistungsklasse
junge Erwachsene die im laufenden Jahr 19 Jahre alt werden

Seniorenklassen
Senioren A gilt für Sportler von 32 bis 39 Jahre
Senioren B gilt für Sportler von 40 bis 49 Jahre
Senioren C gilt für Sportler ab 50 Jahre

Unsere Rennsportgruppe besteht zur Zeit aus ca. 12 Kindern und Jugendlichen, in den unterschiedlichen Altersklassen. Die Jüngsten beginnen mit ca. 9 Jahren auf kleineren Regatten in Niedersachsen. Der ältere Jahrgang nimmt an Regatten, je nach Leistungsstand, in ganz Deutschland und in Europa teil. 

Zur Zeit werden die verschiedenen Trainingsgruppen von drei Trainern betreut. Trainiert wird bei uns das ganze Jahr über, je nach Wetter auf dem Wasser, im Kraftraum, in der Turnhalle oder in der Schwimmhalle.

.…und? Lust mal ins Boot zu steigen?