Startseite

Willkommen auf der Website des Wassersportverein Verden e.V.

 

 

 

Aktuelles

Ab dem 01.12.2021 gilt eine 2G Regel auf dem Geländes des WSV-Verden und eine 2G+ Regel im Bootshaus, die vorab geprüft werden muss! Weiter besteht auch eine FFP2 Maskenpflicht!

Damit wir unsere Vereinsanlage weiterhin nutzen können, müssen die Verordnungen des Landes Niedersachsen und des Landkreises Verden zum Corona-Infektionsschutz eingehalten werden. Die Nutzung des Vereinsgeländes und der Vereinsräumlichkeiten ist bis auf folgende Ausnahmen untersagt: Das Gelände und die Bootshallen dürfen nur betreten werden, wenn ein 2G-Nachweis erbracht wurde. Die geschlossenen Räumlichkeiten (Sanitärbereich, Umkleiden, Jugend- & …

Herbst Arbeitsdienst

Vielen Dank an alle, die wieder dabei gewesen sind!Das Grillen inkl. Glühwein bei Rainer war ein schöner Abschluß! Außerdem Danke ich allen, die in den vergangenen 12 Jahren immer wieder tatkräftig dabei gewesen sind. Wie auf der letzten Vorstandssitzung angekündigt, stehe ich nicht zur Wiederwahl zur Verfügung. Wenn jemand mein Amt übernehmen oder einen Nachfolger …

Termine

Hier finden Sie unseren kompletten Terminkalender für das aktuelle Jahr.
Außerdem kommen aber noch immer weitere kurzfristig geplante Termine hinzu.

Termine-2021

Kursprogramm

Die Kajakkurse des WSV Verden e.V. im Jahr 2021

Der Europäische Paddelpass – Deutschland

Der DKV lädt alle aktiven Kanufahrer zum Erwerb des Europäischen Paddel-Passes Deutschland – dem Kanu-Sportabzeichen ein. Der Europäische Paddelpass – Deutschland (EPP) ist ein Nachweis über vorhandene kanuspezifische Fähigkeiten und Kenntnisse. Damit können Sie zum Ausdruck bringen, dass Sie den Kanusport besonders verantwortungsbewusst ausüben wollen. Der EPP Deutschland wird derzeit (2020) im Bereich des Kajakfahrens in vier Stufen sowie einer optionalen Basis-Stufe vergeben.

Die Kriterien des EPP Deutschland bilden die Grundlage der Kajakkurse vom Wassersportverein Verden.

DKV-anerkannter Kanu-Ausbilder

Der Deutsche Kanu-Verband (DKV) verleiht seit dem Jahr 2000 das Gütesiegel „DKV-anerkannter Kanu-Ausbilder“ an Kanuvereine, die qualifizierte Schulungen für Paddel-Interessierte nach bestimmten Kriterien anbieten. Der Titel wird jeweils für ein Jahr vergeben. Bundesweit sind derzeit ca. 75 Kanu-Vereine „DKV-anerkannte Kanu-Ausbilder“ . (Stand: 11/2020)

Der Wassersportverein Verden ist seit vielen Jahren ein DKV-anerkannter Kanu-Ausbilder. Und als solcher bietet der Verein im Jahr 2021 seinen Mitgliedern und allen Interessierten Personen wieder eine Reihe von Kajakkursen an.

Sicherheitstreffs nach DKV-Richtlinien (Kurs IV 1-8)

Ein Sicherheitskurs in Modulform

Gute Kenntnisse zur Sicherheit im Kanusport sollten für alle Kanusporttreibenden selbstverständlich sein, so wie die Erste Hilfe selbstverständlich – sogar erforderlich – für das Erlangen eines Führerscheines ist. Leider ist dieses nicht immer gegeben.

Die Teilnahme an einer Sicherheitsschulung wird allen Kanusporttreibenden empfohlen.
Seit 2006 sind spätestens für den Erwerb des DKV Wanderfahrerabzeichens in „Silber“ Nachweise über die Teilnahme an Ökologie- und Sicherheitsschulungen erforderlich.
Der Sicherheitskurs des Wassersportverein Verden e.V. entspricht den Richtlinien gemäß des Deutschen Kanu Verbandes und kann somit als entsprechender Nachweis genutzt werden.

Mit dem Sicherheitskurs sollen die Teilnehmenden sensibilisiert werden, sich stets mit Ihrer Verhaltensweise und ihrem Können (kritisch) auseinanderzusetzen. In den Modulen sollen unter anderem versucht werden, Antworten auf die folgenden Fragen zu geben:    

  • Habe ich die Auswirkungen natürlicher Einflüsse bei der Fahrtenplanung ausreichend berücksichtigt?
  • Ist meine Ausrüstung in einwandfreiem Zustand?
  • Bin Ich dem zu befahrenden Gewässer entsprechend ausgestattet?
  • Habe ich mich den aktuellen Bedingungen entsprechend richtig gekleidet?
  • Kann ich während der Tour die Gefahren künstlicher Einflüsse rechtzeitig erkennen und Gefahrenmomente vermeiden?
  • Kann ich (hier und jetzt) mir und den Mitpaddelnden in einer möglichen Unfallsituation helfen?

Wer an mindestens vier der untenstehenden Module teilgenommen hat, erhält ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an einem Sicherheitskurs gemäß den Richtlinien des Deutschen Kanu Verbandes . . . mehr erfahren —>

„Ökologie – Schulung“ (Kurs V)

Die Teilnahme an einer Ökoschulung wird allen Kanusporttreibenden empfohlen. Damit können Sie zum Ausdruck bringen, dass Sie Ihren Sport besonders verantwortungsbewusst ausüben wollen.
Der Ökologiekurs des Wassersportverein Verden e.V. entspricht den Richtlinien gemäß des Deutschen Kanu Verbandes und kann somit als entsprechender Nachweis für das Wanderfahrerabzeichen, Fahrtenleiterausbildung und EPP genutzt werden.

Bericht zur Ökologieschulung 2018
Bericht zur Ökologieschulung 2019

Die Schulungsinhalte

In dieser Schulung sollen die teilnehmenden Personen für die Belange des Natur und Umweltschutzes im Kanusport sensibilisiert werden. Den teilnehmenden Personen werden Kenntnisse über naturverträgliches Paddeln und über Gewässer und Umwelt vermittelt. Dazu gehören . . . mehr erfahren —>

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch während der Öffnungszeiten unter 04231 3291 oder per Email über das Kontaktformular.