Die Hochwasserrallye fällt 2021 aus

Liebe Sportfreunde,

nach den aktuellen politischen Beschlüssen und Verordnungen ist eine Durchführung der Hochwasserrallye nicht möglich. Paddeln ist als Individualsport zwar nach wie vor erlaubt und auf dem Wasser können die Abstände auch eingehalten werden. Bei der Anmeldung, dem Ein- und Ausstieg und allen anderen Dingen kann die Einhaltung der Abstandsregeln jedoch nicht garantiert werden.

Um Euch als Teilnehmer, aber auch unsere vielen Helfer zu schützen, haben wir entschieden die Veranstaltung nicht durchzuführen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und freuen uns bereits heute auf ein Wiedersehen bei der 41. Aller Hochwasser Ralye am 26.3.2022

Stefan Meyer
Organsiationsleiter