Unerschrockene Kanuten paddeln auch im Winter

 

Am zweiten Wochenende im Dezember war es wieder soweit. Der Rintelner Kanu Club hat zur traditionellen Eisfahrt auf der Weser eingeladen.

Und die winterfesten Paddler sind der Einladung in Scharen (über 450!) gefolgt, darunter auch 6 Teilnehmer des WSV Verden. Die Witterung war in diesem Jahr mal wieder winterlich.

Für die Sportler von WSV Verden ist es auch schon eine Tradition, die Fahrt zu verlängern. Nein nicht einfach 26 KM von Hameln nach Rinteln paddeln, dort die berühmte Erbsensuppe essen, und mit den befreundeten Sportkameraden auch ganz Deutschland klönen. Das wäre die lange Anreise irgendwie nicht wert. Daher schnell noch 24 KM am gleichen Tag bis nach Vlotho weiter, und dort ist eine Übernachten geplant.

Abends in Ruhe den kleinen aber feinen örtlichen Weihnachtsmarkt zum Punsch „testen“ besuchen.  Nach dem Frühstück geht es bei Frost und Schnee am Sonntags dann noch einmal 32 KM bis nach Lahde weiter.